Spengler

Dachdecker & Spengler | 05. – 06. Oktober 2017 | Bundeslehrlingswettbewerbe

Vorarlbergs Dachdecker und Spengler Spitze

Leistungen auf außergewöhnlich hohem Niveau.
Den Heimvorteil genutzt haben die Vorarlberger Teilnehmer beim Bundeslehrlingswettbewerb der Dachdecker und Spengler, der jetzt in der Werkstattbühne in Bregenz stattfand. So holte sich Andreas Bechtold (Ausbildungsbetrieb Entner-Dach GmbH & Co KG, Rankweil) den Sieg in der Berufsgruppe der Spengler. Bei den Dachdeckern landete Tobias Hagspiel (Ing. Gunter Rusch GmbH, Alberschwende) auf dem ausgezeichneten dritten Platz. Hagspiel setzte damit eine schier unglaubliche Vorarlberger Serie fort: Zuvor waren nicht weniger als elf Mal hintereinander Vorarlberger beim Bundeslehrlingswettbewerb unter den ersten Drei gelandet.
„Die Wettkämpfe waren von einem wahnsinnig hohen Niveau geprägt, die Besten der Dachdecker lagen extrem knapp zusammen“, sagt Roman Moosbrugger, Vorarlbergs Innungsmeister der Dachdecker und Spengler.
Der Abschlussabend mit der Siegerehrung stand dann ganz im Zeichen aller teilnehmenden Lehrlinge. In diesem Rahmen wurde auch der neue Imagefilm für den Dachdeckerberuf gezeigt. Dieser ist online abrufbar unter www.roofproofed.at/lehre.

weitere Fotos unter: www.wkv.at/Bilder

Text WKV, Fotos: Alexandra Serra

 


 

Veranstaltungsort

Festspielhaus Bregenz
Werkstattbühne
Platz der Wiener Symphoniker 1
6900 Bregenz
T +43 (0)5574 413-0
F +43 (0)5574 413-413
E info@kongresskultur.com
www.kongresskultur.com/werkstattbuhne

Veranstalter

Wirtschaftskammer Österreich
Bundesinnung der Dachdecker, Glaser und Spengler
Schaumburgergasse 20/6
1040 Wien
T +43 (0)1 505 69 60-225
F +43 (0)1 505 69 60-240
baunebengewerbe@bigr4.at