WKO Siegerehrung der Landesmeisterschaft der Kfz.- Techniker

Kraftfahrzeugtechniker | 10. Juni 2016 | Landesmeisterschaften

Bericht: Landesinnung der Fahrzeugtechniker; Fotos: Lobnitzer

Landesmeisterschaften der Kfz-Techniker Kärntens 2016

Kfz-Techniker-Lehrlinge zeigen höchstes, technisches Fachkönnen  und Kompetenz in Fachtheorie

In den Räumlichkeiten der Fachberufsschule Klagenfurt fand die heurigen Landesmeisterschaft der Kfz-Techniker Kärntens statt. Die besten Voraussetzungen und optimalen Bedingungen für die Lehrlinge, ihre Fachqualifikationen unter Beweis zu stellen.

18 Lehrlinge aus ganz Kärnten meisterten in 7 Stunden sowohl die schwierigen Aufgaben in der Fachtheorie als auch die kniffligen Problemstellungen in den neun technischen Stationen der Werkstätte. Neben exakter Vermessung der Lenkgeometrie waren die Motorzerlegung sowie die Schaltstufen des Getriebes festzulegen und der Kraftfluss zu erklären. Einen weiteren Schwerpunkt bildete der elektronische Bereich bei PKW, LKW und Motorrad.

Landessieger wurde BUGL Maximilian vom Lehrbetrieb Holzmann Gerald, 9300 St. Veit/Glan vor dem Zweitplatzierten RESSLER Marcel vom Autohaus Marack GmbH, 9330 Treibach und dem Drittplatzierten STREIT Harald, Lehrbetrieb Vasold GmbH, 9433 St. Andrä.

Bei der Siegerehrung gratulierten mit höchster Wertschätzung der Landesinnungsmeister KommR Walter AICHWALDER den Teilnehmern zu deren ausgezeichneten Leistungen und bedankten sich bei den Ausbildungsbetrieben für deren Einsatz und Engagement.

Ein ganz besonderer Dank erging auch an die Fachlehrer der drei Fachberufsschulen und an die Sponsoren (Castrol Austria, Garanta, Berner, Würth, Birner, Theo Förch GmbH, WIFI Kärnten und AK Kärnten) für deren großzügige Waren- und Sachpreisunterstützungen.

Die zwei Landessieger werden nach Absolvierung eines Spezialtrainings unter der Leitung des Landes- und Bundeslehrlingsbeauftragten Hubert Stoff, des Landesinnungsmeister-Stellvertreters Günther Kerschbaumer und der Talenteakademie Kärnten bestens gerüstet bei der diesjährigen Staatsmeisterschaft der Kfz-Techniker die Fahne Kärntens vertreten.

Diese Großveranstaltung des österreichischen Kfz-Nachwuchses wird im 29. und 30. September 2016 in Eggenburg/NÖ stattfinden.

Mit viel Freude und Optimismus sehen Landesinnungsmeister Walter Aichwalder und Hubert Stoff in die kommende Kfz-Techniker-Facharbeiterzukunft in Kärnten.

Fotos:

 


 

Veranstaltungsort

Fachberufsschule Klagenfurt
Wulfengasse 24
9020 Klagenfurt
T  +43 (0)463/31641-12
F +43 (0)463/31641-797
E klagenfurt_1@bs.ksn.at 
www.fbs-klagenfurt1.at

Veranstalter

Wirtschaftskammer Kärnten
Landesinnung der Kraftfahrzeugtechniker
Europaplatz 1
9021 Klagenfurt am Wörthersee
T 05 90 904-135
F 05 90 904-124
karin.lang@wkk.or.at
www.wko.at/ktn