Lehrling des Jahres

Die “Besten der Besten”

Kärnten hat Siegertypen – sichtbar wird das in den vielen Berufen, die Lehrlingswettbewerbe ausrichten, wo es die Besten bis zum Weltmeistertitel schaffen können. Die WK-Kärnten fördert seit 2014 diese Siegertypen systematisch in der Talenteakademie. Aus diesem Kreis der “Besten der Besten” kommen die Nominierten zur Wahl “Lehrling des Jahres”.

  • Die Nominierung

    Um zur Wahl “Lehrling des Jahres” nominiert zu werden müssen die Lehrlinge Sieger bei einem Landeslehrlingswettbewerb oder unter den Top 3 bei einem Bundeslehrlingswettbewerb werden.

  • Voting

    Die Nominierten treten in einem Online-Voting gegeneinander an. Die fünf Kandidaten mit den meisten Stimmen kommen eine Stufe weiter – Sie sind in den TOP 5!

  • Jury

    Eine Fachjury wählt nach Berücksichtigung mehrerer Kriterien wie fachliche und persönliche Kompetenzen sowie Erfolge bei Wettbewerben den Lehrling des Jahres.

  • Lehrling des Jahres

    Der Lehrling des Jahres wird im Rahmen einer feierlichen Gala gekürt und erhält die heiß begehrte Siegestrophäe und einen tollen Preis.

Der Weg zum

Lehrling des Jahres