IMG_0042

Maler | 21. April 2017 | Landeslehrlingswettbewerb

Text: WKK/Landesinnung der Maler und Beschichtungstechniker

Landeslehrlingswettbewerb der Maler und Beschichtungstechniker

Am 21.4.2017 haben die Teilnehmer ihre ganze Kreativität und ihr ganzes Können beim Landeslehrlingswettbewerb der Maler und Beschichtungstechniker unter Beweis stellen können. In der Malerwerkstatt der Landesinnung wurde den ganzen Vormittag um den Landestitel gekämpft. Die Arbeiten wurden dann nach einem strengen Kriterienkatalog bewertet. Alle Teilnehmer dürfen sich über diverse Sachpreise, die ersten Drei über die Teilnahme am Bundeslehrlingswettbewerb vom 9. – 11. Juni 2017 in Kufstein freuen. Den ersten Platz sicherte sich Lukas Odrei von der Firma Malermeister Brandner GmbH aus Klagenfurt, ganz knapp dahinter lag Bettina Schuster vom Betrieb Walter Wutte aus St. Veit an der Glan. Der dritte Platz ging an Phillip Maier von der Firma Josef Tscharre GmbH aus Klagenfurt. Landeslehrlingsbeauftragter Reinhold Edlinger war mit den Leistungen sehr zufrieden und freute sich über die hohe Motivation aller Teilnehmer.

 

Fotos (Wajand/Blitzlicht):

 


Veranstaltungsort

WIFI-Technikzentrum/Malerwerkstätte
Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt
T +43 (0)5 9434-942
F +43 (0)5 9434-934
E wifi@wifikaernten.at
www.wifikaernten.at

Veranstalter

Wirtschaftskammer Kärnten
Landesinnung der Maler und Tapezierer
Koschutastraße 4
9020 Klagenfurt
T +43 (0)5 90 904-110
F +43 (0)5 90 904-114
barbara.quendler@wkk.or.at
www.wko.at/ktn/gewerbe/