1_65022846_2277246825724528_4439684256238665728_n

Tischler und Tischlereitechniker | 21. – 22. Juni 2019 | Bundeslehrlingswettbewerb

Aus bestem Holz! Unser Tischlernachwuchs aus Kärnten beim Bundeslehrlingswettbewerb im Burgenland.

Tischler Manuel Keuschnig aus Trebesing holte Silber beim 60. Bundeslehrlingswettbewerb! 

Mit höchster Präzision und Sorgfalt ging der österreichische Tischlernachwuchs an seine Aufgaben heran und kämpfte um den Bundestitel. Alle drei Lehrjahre der klassischen Lehre und die zwei Ausrichtungen der Tischlereitechnik Produktion und Planung sowie eine Teamwertung kürten in einem feierlichen Rahmen ihre Sieger.

5036 Punkte und damit Platz zwei erreichte der Kärntner Manuel Keuschnig beim Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler in der Freistadt Rust im dritten Lehrjahr. Ein anspruchsvolles Stück verlangte dem jungen Talent einiges ab, umso glücklicher war Manuel Keuschnig dann über seine Silbermedaille.

Die Ergebnisse im Überblick:
Im 1. Lehrjahr gewann
Matthias Pichler aus der Steiermark (Lehrbetrieb: Luxhome GmbH), vor
Christoph Siller aus Salzburg (Lehrbetrieb: Seidl Johann) und
Julian Weitlaner aus Tirol (Lehrbetrieb: Franz Walder Ges.m.b.H.).

 

Im 2. Lehrjahr ging der Sieg an Salzburg: Es gewann
Bernhard Eppenschwandtner (Lehrbetrieb: Fercher Stockinger Holzhandwerk GmbH) vor
Marcel Dauwalter (Lehrbetrieb: Traumtischler Leo Metzler) aus der Steiermark und
Tobias Studnicka (Lehrbetrieb: Anton Hofmann und Sohn e. U. Bau- u. Möbeltischlerei) aus Wien.

 

Die Goldmedaille im 3. Lehrjahr gewann
Wolfgang Ramminger (Lehrbetrieb: Wolfgang Hasenburger) aus der Steiermark vor
Manuel Keuschnig (Lehrbetrieb: Lagger-Graf Tischlerei) aus Kärnten und
Andreas Jestl aus Tirol (Lehrbetrieb: Gabriel Forcher Tischlerei GmbH).

 

Im 4. Lehrjahr/Planung gewann
Tamara Deuschle aus Tirol (Lehrbetrieb: Fa. Hermann Schweigl). Zweite wurde
Juliane Kerber aus der Steiermark (Lehrbetrieb: Cserni Wohnen GmbH) und der dritte Platz ging an
Marcel Türk aus Niederösterreich (Lehrbetrieb: Fürst Möbel GmbH).

Im 4. Lehrjahr/Produktion ging Gold an
Sebastian Rader (Lehrbetrieb: SFK Tischler Ges.m.b.H.) aus Oberösterreich vor
Lucas Bernhard aus Vorarlberg (Lehrbetrieb: Wolfgang Schmidinger Möbelbau GmbH) und
Fabian Fohringer aus Tirol (Lehrbetrieb: Markus Decker Tischlerei GmbH).

 

Der Teambewerb ging mit 4.690 Punkten an die
Steiermark, gefolgt von
Salzburg mit 4.415 Punkten und auf Platz drei landete das
Team aus Oberösterreich mit 4.056 Punkten.

 

Manuel KEUSCHNIG – zum dritten mal schon dabei – hat es im 3. Lehrjahr auf PLATZ 2 geschafft. Ein Traumergebnis. Da freute sich Chefin Christa GRAF und Juniorchef Tobias GRAF zusammen mit den Eltern und einigen anderen Mitarbeitern der Fa. Tischlerei Lagger-Graf, die alle extra angereist waren.

Kärnten war insgesamt mit einer eindrucksvollen Delegation vertreten, um unsere Talente zu unterstützen.

Im 1. LJ wurde Johannes WIRNSBEGER (7. Platz, ebenfalls Fa. Lagger-Graf) von seinen Eltern mental unterstützt.

Im 2. LJ wurde Jakob SALBRECHTER (6. Platz) von Chef Rudolf Konec mit Gattin Ute begleitet.

Auch für Kathi ZAPOTAL (Platz 4, 4. LJ Planung) nahm sich Chef Reinhard SORGER (Technoholz GmbH) die Zeit, extra anzureisen.

Schlussendlich war auch Erwin STERLING (Sterling GmbH) mit dabei, als sein Nachwuchstalent Andreas HANSCHITZ (Platz 6, 4. LJ Produktion) sein bestes gab.

 

Bundeslehrlingswart Josef PICHLER moderierte die Siegerehrung und Innungsmeister Valentin LOBNIG freute sich über die gelungene Veranstaltung in Rust am Neusiedlersee. Unsere Kärntner Trainer, Mathias LENZHOFER (BS Villach) und Josef UKOWITZ sichten schon die Talente für die nächsten Wettbewerbe.

 

Die Talenteakademie gratuliert dem tollen Team der Tischler und den Veranstaltern im Burgenland.

 

Fotocredit:
Talenteakademie/Doboczky

 

Rückfragen:
Wirtschaftskammer Kärnten
Sparte Gewerbe und Handwerk
Landesinnung der Tischler und Holzgestalter
Harald Dörfler
T 05 90 90 4 – 120
E harald.doerfler@wkk.or.at
W kaerntnerwirtschaft.at | wko.at/ktn

 


 

 

Veranstaltungsort

Burgenland
Freistadt Rust am Neusiedlersee
Seehotel Rust
Seekanal 2-4
7071 Rust
T: +43 (0)2685/3810                        
W: www.seehotelrust.at
 

für Kärntner Teilnehmer

Wirtschaftskammer Kärnten
Landesinnung der Tischler und holzgestaltenden Gewerbe
Koschutastraße 4
9020 Klagenfurt am Wörthersee
T 05 90 904-116
F 05 90 904-114
innungsgruppe2@wkk.or.at
www.wko.at/ktn