_DSC0108 (1)

Tischler und Tischlereitechniker | 24. Juni 2017 | Bundeslehrlingswettbewerb

DIE BESTEN TISCHLER-LEHRLINGE ÖSTERREICHS

Die Stadthalle Wien wurde am 23. und 24. Juni Austragungsort für den Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler. Es war ein spannender Schaukampf der besten Tischlertalente des Landes. Nicht nur das handwerkliche Geschick war gefragt, sondern auch die Arbeit im Team. 
Ergebnisse Bundeslehrlingswettbewerb 2017
Team Punkte 1. Lehrjahr Punkte 2. Lehrjahr Punkte 3. Lehrjahr Gesamtpunkteanzahl Rang
Steiermark 4393 7765 7010 26.887 1
Kärnten 4831 5735 6020 24.031 2
Salzburg 4150 6385 6055 22.765 3
Tirol 3755 6025 6740 22.305 4
Vorarlberg 3878 4470 6509 20.597 5
Niederösterreich 3005 4115 6605 19.885 6
Oberösterreich 2604 6150 6275 18.319 7
Burgenland 2770 4015 6205 18.165 8
Wien 2230 2910 3875 13.360 9

Für Team Kärnten war der Bundeslehrlingswettbewerb mehr als erfolgreich. Neben Platz 2 in der Gesamtwertung, gab es bei den Einzelwertungen noch einen 5. Platz im 1. Lehrjahr (Manuel Keuschnig), einen 8. Platz im 2. Lehrjahr (Benedikt Buchbauer) und einen 2. Platz im 3. Lehrjahr (Anton Strieder). Bei der Tischlerei-Planung konnte Marcel Sakoparnig den 5. Platz erringen und in der Tischlerei-Produktion schaffte Manuel Ebner den 6. Platz.

Herzliche Gratulation!

Copyright: Seppi Pichler und WKW/Fritz Fahrnberger

 


 

 

Veranstaltungsort

Wiener Stadthalle
Halle E
Roland-Rainer-Platz 1
1150 Wien
T +43 (0)1 98 100/0
F +43 (0)1 98 100/376
www.stadthalle.com

Veranstalter

Wirtschaftskammer Wien
Landesinnung der Tischler und holzgestaltenden Gewerbe
Rudolf-Sallinger-Platz 1

1030 Wien

T +43 (0)1 514 50 2382
F +43 (0)1 712 34 86
E
www.wko.at/tischler-holzgestalter