DSC_3886

Zimmerer | 10. April 2014 | Landeslehrlingswettbewerb

“VOLL-HOLZ”

14 junge Männer – und ein Ziel. Ein Walmdach mit ungleicher Neigung. Ein Modell. 5 Stunden Zeit. So lautete die Aufgabenstellung für den heurigen Lehrlingswettbewerb der Zimmerer am 10. April 2014.

Also – ran ans Holz!

Die Berufsschule in Spittal bildete den Rahmen für diesen Wettbewerb, bei dem die Innung der Zimmerer ihre besten Nachwuchstalente kürt. Immerhin traten 14 motivierte Burschen an:

  • Mathias Herzog
  • Patrick Zankl
  • Christian Gappitz
  • Michael Wilhelmer
  • Thomas Obernosterer
  • Daniel Klammer
  • Fabian Weingartner
  • Thomas Gaggl
  • Markus Mucher
  • Sebastian Hainzl
  • Daniel Winkler
  • Marcel Strauss
  • Fabian Weingartner
  • Thomas Hecher

Und wer waren die Gewinner? Das entschied die Jury – die gut besetzt mit 5 Personen fachgerecht mit Auge und Zollstab Maß nahm.  Die Herren

  • Ludwig Faltheiner
  • Georg Preiml (Zimmerei Preiml, Gmünd)
  • Fritz Klaura (KLH Massivholz)
  • Alfred Walder (Holzbau Walder, Paternion)
  • Georg Hubmann (Holzbauz Hubmann, Weissbriach)

kürten dann folgende Sieger:

  1. Markus Mucher
  2. Thomas Gaggl
  3. Sebastian Hainzl

Die Talenteakademie gratuliert herzlich den Gewinnern und allen Beteiligten, welche den Nachwuchs fördern. Die Erstplatzierten werden für die Vorbereitung für den Bundesbewerb von der Talenteakademie mit einem eigenen Mentaltraining unterstützt und bekommen auch die “Team Kärnten” Jacken und Visitenkarten.

Besonderer Dank gilt auch der Direktorin der Berufsschule Frau Ines Hofer und dem Lehrlingswart Erich Dullnig.

 

Countdown bis zum Termin:

Veranstaltungsort

Berufsschule Spittal
Litzelhofenstraße 17
9800 Spittal an der Drau
T + 43 (0)4762 2431
spittal@bs.ksn.at
www.bs-spittal.at

Veranstalter

Wirtschaftskammer Kärnten
Sparte Gewerbe und Handwerk
Europaplatz 1
9021 Klagenfurt am Wörthersee
T 05 90 904-125
F 05 90 904-114
innungsgruppe2@wkk.or.at
www.wko.at/ktn