Zimmerer_SCH_0925

Zimmerer | 23. April 2015 | Landeslehrlingswettbewerb

Text: Landesinnung Holzbau; Fotos: Peter Schober, Oberkärntner Nachrichten

Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer

Sieg für Mathias Walder aus Himmelberg

Die Berufsschule in Spittal bildete den Rahmen für diesen Wettbewerb, bei dem insgesamt 12 Zimmererlehrlinge am Start waren. Sieger wurde Mathias Walder von der Zimmerei Kofler und Kavalar in Bodensdorf. Über den zweiten Platz am Stockerl durfte sich Bernhard Treffner aus Feldkirchen vom Lehrbetrieb K & B Holzbau in St. Urban freuen. Drittbester Nachwuchszimmerer ist Bernd Steiner aus Eisentratten (Kärntner Arbeitsstiftungen in Spittal).

Die beiden Erstplatzierten haben die Ehre Kärnten beim diesjährigen Bundeslehrlingswettbewerb, der heuer in Oberpullendorf im Burgenland stattfindet, zu vertreten.

Die Holzbauinnung und die Berufsschule gratulieren den Gewinnern sehr herzlich und bedanken sich bei allen Schülern, die mit sehr viel Eifer und Begeisterung am Landeslehrlingswettbewerb teilgenommen haben. Ein herzlicher Dank ergeht auch an die großzügige Unterstützung der Sponsoren, der Jury und die Lehrberechtigen, die ihre Lehrlinge zur Teilnahme motivieren konnten.

 

Countdown bis zum Termin:

Veranstaltungsort

Berufsschule Spittal
Litzelhofenstraße 17
9800 Spittal an der Drau
T + 43 (0)4762 2431
spittal@bs.ksn.at
www.bs-spittal.at

Veranstalter

Wirtschaftskammer Kärnten
Sparte Gewerbe und Handwerk
Europaplatz 1
9021 Klagenfurt am Wörthersee
T 05 90 904-125
F 05 90 904-114
innungsgruppe2@wkk.or.at
www.wko.at/ktn